Gemüsegarten

4 Gemsegarten links4 Gemsegarten rechts

Seltene Kulturpflanzen finden in unserem kleinen Gemüsegarten, umzäunt mit Weidezaunflechtwerk, ihren Platz. Goldforelle, Struwwelpeter oder Rehzunge stehen nebeneinander – alte Salatsorten mit schön klingenden Namen. Die duftende Nachtviola und die Balsamine, alte Zierpflanzen, sind beliebte Futterspender für Insekten wie Bienen, Hummeln und Schmetterlinge.
Gemüse und Blumen sowie Heilpflanzen waren früher immer Bestandteil eines Nutzgartens.